Neubau einer barrierefreien Wohnanlage mit 10 Wohneinheiten in Sanitz

Bauherr: SaWEG Sanitzer Wohnungs- und Entwicklungs-GmbH

Neubau einer barrierefreien Wohnanlage mit 10 Drei- und Zwei-Raum-Wohnungen mit Wohnflächen von 60 und 67 m² in eingeschossigen Bungalows. Alle Wohnungen sind barrierefrei erreichbar und ausgestattet worden. Die Anordnung der drei einzelnen Wohngebäude und des Nebengebäudes schaffte einen großen kommunikationsfreundlichen Raum in einer parkähnlichen Anlage. Zu jeder Wohnung gehört ein Pkw-Stellplatz und ein außerhalb liegender Abstellraum. Die eingeschossigen Gebäude bestehen aus H+H Steinen mit Außenputz und Fachwerkbindern mit Ziegeleindeckung.

Bauzeit: 2017-2018

Wohnfläche- und Nutzfläche: ca. 706 m²

Umbauter Raum: ca. 3.195 m³

Baukonstruktion:

Wände: Außenwände H+H Stein mit Putz, Innenwände Kalksandstein und Leichtbau

Decken: Fachwerkbinder

Dach: Dachziegeleindeckung