Neubau von zwei Produktionshallen für die Rohwurst- bzw. SB-Fleisch-Produktion

Bauherr: LFW Ludwigsluster Fleisch- und Wurstspezialitäten GmbH & Co. KG

Auf dem Betriebsgelände der Ludwigsluster Fleisch- und Wurstspezialitäten GmbH & Co. KG wurde im Jahr 2005 eine weitere Produktionshalle für Rohwurstproduktion errichtet. Es handelt sich hierbei um einen eingeschossigen Hallenbau mit eingezogener Technikebene, der durch zwei Übergänge mit dem Bestandsgebäude verbunden ist.

 

An diese Halle wurde im Jahr 2009 eine weitere Produktionshalle für die SB-Fleisch-Produktion angebaut. Die Außenfläche im Bereich des Neubaus wurde neu gestaltet.

Produktionshalle für Rohwurstproduktion

Bauzeit: 2005

Nutzfläche Neubau: 5.484 m²

Umbauter Raum Neubau: 38.617 m³

 

Baukonstruktion:

Hallenkonstruktion: Stahlstützen mit Stahlfachwerkbindern

Wände: Stahlsandwichpaneele

Decke: abgehängte Stahlsandwichpaneele

Produktionshalle für SB-Fleisch-Produktion

Bauzeit: 2009

Nutzfläche Neubau: 811 m²

Umbauter Raum Neubau: 6.110 m³

 

Baukonstruktion:

Hallenkonstruktion: Stahlrahmenkonstruktion

Wände: Stahlsandwichpaneele

Decke: abgehängte Stahlsandwichpaneele