Nachträglicher Einbau eines Naturkäselagers

Bauherr: ZMV Zentralkäserei M-V, Am Bahndamm 7, 17159 Dargun

Bei diesem Bauvorhaben wurde ein Naturkäselager im ehemaligen Reifungsraum I und Teilbereich von Reifungsraum II eingebaut

Bauzeit: 08/2016 - 11/2016

Nutzfläche: 725 m²

Umbauter Raum: 5.000 m³

Baukonstruktion:

Wände: Sandwichelemente mit Dämmkern aus PU-Hartschaum mit Stahldeckschichten und ein- bzw. zweiseitiger Hygienebeschichtung

Unterdecke: Sandwichelemente mit Dämmkern aus PU-Hartschaum mit Stahldeckschichten und einseitiger Hygienebeschichtung