Neubau eines Mehrfamilienwohnhauses mit 6 WE

Bauherr: Ralf Käcker Bauunternehmung GmbH, 19306 Neustadt-Glewe

Auf dem Grundstück Am Hasenberge 39 in Hamburg entstand ein Mehrfamilienwohnhaus mit sechs Wohneinheiten. Das Kellergeschoss enthält eine Tiefgarage, von den drei darüberliegenden Geschossen wurde das oberste als Staffelgeschoss ausgebildet. In jedem Geschoss befinden sich zwei Wohnungen mit einer Fläche von 42 m² bis 77 m². Die beiden Wohnungen im Erdgeschoss wurden dabei barrierefrei ausgebildet. Jede Wohnung besitzt einen eigenen Balkon bzw. eine Terrasse. Die Tiefgarage bietet Platz für sieben Fahrzeugstellplätze und beherbergt die zu den Wohneinheiten gehörigen Abstellräume sowie den Heizungs- und Hausanschlussraum.

 

Das Erd- und das erste Obergeschoss erhielten eine Klinkerfassade; das Staffelgeschoss wurde mit einer WDVS-Fassade ausgebildet und gewinnt durch die zurückspringende Fassade auf der Ost- und der Südseite zusätzliche Balkonflächen.

Wohnfläche: 380 m²

Umbauter Raum: 2.840 m³

Baukonstruktion:

Wände: EG-1.OG: Porenbetonmauerwerk, Dämmung, Klinker Staffelgeschoss: Porenbetonmauerwerk, WDVS

Decken: Stahlbetondecken

Energetische Betrachtung: KfW Effizienzhaus 70